Bartagamen - Forum Österreich das 1. und größte Bartagamen Forum in Österreich

Treffpunkt Nr.1 für alle Bartagamen Freunde!! Alle Infos rund um die Bartagamen für Profis und für Anfänger !! und NEU + ZÜCHTERFORUM  

 
StartseitePortalGalerieKalenderFAQSuchenLoginAnmelden
Neueste Themen
Zwergbartagame inkl. Terrarium
Abzugeben! Firetiger x New Citrus poss. het Hypotrans
SUCHE terrarium (etwa 150.80.80) komplett/Sankt pölten
Schönes Terrarium zu verkaufen
Schönes Terrarium zu verkaufen
Verkaufe schönes Terrarium
Aufpeppeln
Fibrosarkome
2 Bartagamen Pogona Vitticeps abzugeben
ÖNZ 14 Bartagamen Jungtiere abzugeben!!!!
von joggal
von Sepp
von Agamie
von Sepp
von Sepp
von Sepp
von ramses
von ramses
von Alexrain
von Jata
Do 17 März - 10:57
Mi 3 Dez - 10:06
Fr 21 Nov - 20:11
Mo 7 Jul - 19:54
Mo 7 Jul - 19:52
Mo 7 Jul - 19:39
Sa 21 Jun - 9:42
Fr 20 Jun - 19:10
Di 10 Jun - 6:46
Di 25 März - 17:10
Herzlich Willkommen im ersten österreichischen Bartagamen - Forum
 
Sie sind nicht angemeldet. Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie sich die Hilfe des Forums durch. Dort wird Ihnen die Bedienung des Forums näher erklärt. Sie müssen außerdem registriert sein, um alle Funktionen dieses Forums zu nutzen. Benutzen Sie das Registrierungsformular um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsprozess. Um Beiträge zu lesen, suchen Sie sich das Forum aus, das Sie interessiert. Falls Sie bereits in diesem Forum registriert sind, können Sie sich hier anmelden.
 

Teilen | 
 

 Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?

Nach unten 
AutorNachricht
klausibarti
Moderator
Moderator
avatar

Geschlecht : Männlich
Sternzeichen : Waage
Beiträge : 689
Alter : 47
Name : Klaus
Reptilien : Bartagamen
Anmeldedatum : 20.11.07

BeitragThema: Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?   Fr 11 Nov - 15:26

Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?

Vergangene Woche hat die Dachorganisation europäischer Tierschutzverbände, die "Eurogroup for Animals", einen neuen Report über Gesundheitsgefahren bei der Privathaltung von Wildtieren vorgestellt. Demnach können exotische Haustiere schwere Krankheiten auf den Menschen übertragen und beträchtliche Gesundheitsrisiken darstellen. Tierschutzorganisationen fordern nun, dass die private Exotenhaltung vom Nationalrat rasch eingeschränkt wird.

Quelle
Nach oben Nach unten
bartiXsun
Bartagame
Bartagame
avatar

Geschlecht : Männlich
Sternzeichen : Widder
Beiträge : 677
Alter : 27
Name : Peter
Anmeldedatum : 27.07.11

BeitragThema: Re: Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?   Fr 11 Nov - 15:28

NEIN NEIN NEIN !!!!


DAAGEGEN
!!!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
jak
Schlüpfling
Schlüpfling
avatar

Geschlecht : Männlich
Sternzeichen : Zwilling
Beiträge : 5
Alter : 42
Name : jak
Reptilien : Bartagame
Anmeldedatum : 19.06.11

BeitragThema: Re: Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?   Fr 11 Nov - 15:36

voll dagegeen
Nach oben Nach unten
croco
Bartagame
Bartagame
avatar

Geschlecht : Weiblich
Sternzeichen : Zwilling
Beiträge : 290
Alter : 37
Name : Mina
Reptilien : 1.1 - P. vitticeps
Anmeldedatum : 09.08.11

BeitragThema: Re: Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?   Fr 11 Nov - 19:25

Hallo,

also erstmal würde ich nicht unbedingt kategorisch NEIN sagen. Denn, es sind durchaus auch interessante Ansätze in dem Artikel (Quellverweis dazu im Beitrag von klausibarti) zu finden. So zum Beispiel:

..."Eurogroup" empfiehlt der Europäischen Kommission, die Haltung exotischer Haustiere zu begrenzen, den Tierschutz bei der Haltung zu verbessern und Importe von Wildtieren zu verringern. ...

Desweiteren verlangt insbesondere der Österreichische Nationalrat unter anderem dass private Tierhalter zu mehr Sachkunde verpflichtet werden.

So, nun kennen wir sie alle - die Artikel aus Zeitung und anderen Medien von ausgesetzten Schildkröten die dem Besitzer zu groß wurden, von Schlangen die auskamen, und dann im Klo der Nachbarin von der Feuerwehr geborgen werden mussten, und natürlich auch die unzähligen Berichte darüber wie oft verwahrloste Tiere von Auffangstationen, oder Tierschutzorganisationen aufgenommen werden müssen.

Man kann sich nun über ein für und wieder streiten, aber ich bin mir sicher dass im Bereich des Tierschutzes noch einiges getan werden muss. Und zwar dringend. Genauso bin ich der Meinung, dass wenn sich ein Tierhalter mit seinem Tier auskennt, und dieses auch "artgerecht" hält, dass dieser sein Tier halten darf.

Wie gesagt, alles hat seine Vor- und Nachteile, aber wenn sich hier wirklich etwas für die Tiere verbessern würde, dann bin ich dafür.

Liebe Grüße

Mina
Nach oben Nach unten
bartiXsun
Bartagame
Bartagame
avatar

Geschlecht : Männlich
Sternzeichen : Widder
Beiträge : 677
Alter : 27
Name : Peter
Anmeldedatum : 27.07.11

BeitragThema: Re: Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?   Sa 12 Nov - 8:25

Da stimme ich zu croco.
Man könnte ja einfach "unartgerechte Haltung" verbieten!
Also schon eingeschränkter, aber wie die in deiner Stadt wo Leguane mit Bartagamen wohnen, sowas sollte man verbieten!

MfG
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?   

Nach oben Nach unten
 
Soll die private Haltung von Exoten beschränkt werden?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bartagamen - Forum Österreich das 1. und größte Bartagamen Forum in Österreich :: News aus aller Welt :: News-
Gehe zu: